01.01.2020, von Jan Greth

Neujahrsschwimmen der Wassserwacht - Einsatz 2020-01 (THL)

Der erste Tag des Jahres neigt sich seinem Ende zu und die Rettungsschwimmer der Wasserwacht stürzen sich in den Lech. Die Tradition des "Neujahrsschwimmens" jährt sich dieses Jahr zum 30. Mal. Auch dieses Mal unterstützten wir die Kollegen/innen der Wasserwacht mit der Strom-Infrastruktur.

Bereits ab 16 Uhr konnten sich die Besucher des 30. Füssener Neujahrsschwimmens an verschiedenen Ständen mit heißen Getränken und Snacks stärken. Die Elektro Infrastruktur für diese stellte, wie auch schon in den letzten Jahren, der THW Ortsverband Füssen. 

Als es um kurz nach 17 Uhr dann endlich so weit war, konnten die mehreren tausend Besucher den über 90 Schwimmern der Wasserwacht zujubeln. Diese kamen, laute Neujahrswünsche rufend mit einer großen "2020" den Lech hinab. Nach Ihrem Eintreffen an der Theresienbrücke, gab es für die Versammelten noch ein spektakuläres Feuerwerk. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: