Marktoberdorf, 24.02.2021, von Jan Greth

Transportfahrten fürs Ostallgäu

Bereits seit einem Jahr ist das THW im Einsatz gegen SARS-CoV-2 - das sogenannte "Corona Virus". Immer wieder helfen die Einsatzkräfte neben den "üblichen" Einsätzen auch bei der Errichtung von Test- oder Impfzentren. Doch einen großen Teil es Engagements nimmt derzeit eine andere Tätikeit in Anspruch: Logistikfahrten.

Hierbei geht es um die reibungslose Verteilung voll allerlei medizinischem Schutzmaterial, Gerätschaften, Impf- und Testzubehör. So hatten auch wir in den letzten Wochen und am heutigen Mittwoch wieder verschiedene Touren zu fahren. Heute waren es 6 Paletten mit Schnelltests für das Impfzentrum Ostallgäu in Marktoberdorf, welche aus dem Zentrallager geholt werden mussten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: