Demontage eines Sprungturmes im Rahmen der Reinigung des Mittersees

Der THW Ortsverband Füssen beteiligte sich am 04.05.2013 an der Reinigung des Füssener Mittersees und demontierte im Rahmen dessen den Sprungturm. 

Entfernen der Pflasterung rund ums das Fundament
Entfernen der Pflasterung rund ums das Fundament
Vor der Demontage
Vor der Demontage
Die Geländer werden entfernt
Die Geländer werden entfernt
Abtransport des Geländers
Abtransport des Geländers
Der Spaß kam nicht zu kurz
Der Spaß kam nicht zu kurz
Das Sprungbrett des Turms wird entfernt
Das Sprungbrett des Turms wird entfernt
Zum Einsatz kamen GKW I und Kipper des Ortsverbandes
Zum Einsatz kamen GKW I und Kipper des Ortsverbandes
Der Sprungturm wird demontiert
Der Sprungturm wird demontiert
Nicht abschraubbare Teile wurden mit der Flex entfernt
Nicht abschraubbare Teile wurden mit der Flex entfernt
Begutachtung des Sprungturmes
Begutachtung des Sprungturmes
Erste Vorbereitungen für die Demontage
Erste Vorbereitungen für die Demontage
Der Beton des Fundamentes musste zum Teil mit dem Bohr- und Aufbrechhammer gelockert werden
Der Beton des Fundamentes musste zum Teil mit dem Bohr- und Aufbrechhammer gelockert werden

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.