Du kannst mehr als Du denkst – werde mit uns Profi im Katastrophenschutz!

Umgestürzte Bäume und Verwüstungen nach einem Sturm und keiner räumt auf? Ein Haus ist beschädigt oder zerstört und keiner kommt zur Rettung? Ein reißendes Hochwasser und keiner kann helfen? Damit das nicht passiert, brauchen die Hilfsorganisationen im Allgäu Freiwillige, die sich im Dienste der Allgemeinheit engagieren!

Bei größeren Unglücken im In- und Ausland kommen die Expertinnen und Experten vom Technischen Hilfswerk zum Einsatz. Über 98% der Frauen und Männer im THW engagieren sich in Ihrer Freizeit und damit ehrenamtlich für unsere Gesellschaft. Damit jeder Handgriff sitzt, ist dafür eine professionelle Ausbildung erforderlich. Diese Aus- und Weiterbildungen erhalten die Helferinnen und Helfer bei uns kostenfrei. Die Ausbildungen und Übungen finden direkt vor Ort oder mit benachbarten THW Einheiten statt. Dies geschieht 14-tägig am Mittwochabend und bei größeren Übungen auch einmal an einem Samstag.

Die beruflichen Hintergründe unserer Helferinnen und Helfer könnten unterschiedlicher nicht sein: Ob Ingenieur/in oder Bauhelfer/in, Hausfrau/mann, IT Experte/Expertin oder Büroangestellte/r, Student/in oder Geschäftsführer/in, Zahnarzthelfer/in oder Schreiner/in, Bäcker/in oder Lehrer/in. Doch in einer Sache sind sich alle THW`ler einig: In der Leidenschaft zur Technik und der Bereitschaft zu helfen, wenn Andere nicht mehr weiter wissen.

Suchst auch Du eine spannende neue Herausforderung? Bist Du technikbegeistert und möchtest in Deiner Freizeit Gutes tun? Willst Du lernen, wie Du mit technischem Gerät umgehst oder uns im Büro unterstützen kannst? Möchtest Du Teil eines großartigen Teams werden? Du bist zwischen 17 und 99 Jahren alt? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Schau bei uns vorbei und wir informieren Dich, wie DU Dich für das Allgäu im THW einbringen kannst!

Werde Teil der THW-Familie - Informiere Dich unverbindlich bei einer unserer Veranstaltungen in der Leinenweberstraße 11 in Füssen (nähe Mc Donalds) 

Nächste Ausbildungen

(Wenn nicht anders angegeben, jeweils 18:30h)

Mittwoch, 28.11.2018 

Mittwoch, 12.12.2018