Sonthofen, 23.04.2022, von Martin Zienert

Drei neue Einsatzkräfte für das THW-Füssen

Viele Stunden der Vorbereitung, Übungen und Ausbildungen haben sich gelohnt.

Am Samstag, den 23.04.2022 fand im THW-Ortsverband Sonthofen die Abschlussprüfung der Helferanwärter aus Füssen und Sonthofen statt. Insgesamt 14 Prüflinge nahmen an der Grundausbildungsprüfung teil.

Los ging es mit einer theoretischen Prüfung bei der neben den THW-Themen auch Allgemeinwissen abgefragt wurde. Danach startete der praktische Teil. Hier mussten an 6 Stationen verschiedenste Aufgaben gelöst werden. Aufgaben waren z.B. Aufbau einer Beleuchtungsanlage mit Stromerzeuger, Anheben einer Betonplatte mittels hydraulischen Heber, Inbetriebnahme des Rettungssatzes, Wasserförderung mit einer Tauchpumpe, Arbeiten mit dem elektrischen Trennschleifer/Säbelsäge.

Alle Prüflinge konnten mit einem sehr guten Ergebnis die Prüfung erfolgreich ablegen und stehen ab sofort in ihren Gruppen bzw. Fachgruppen für die nächsten Einsätze bereit.

Allen Prüflingen viel Glück und Erfolg in ihrer zukünftigen THW-Laufbahn.

Vielen Dank an den Ortsverband Sonthofen für die Ausrichtung und der kulinarischen Verköstigung während der Grundausbildungsprüfung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: